» zur Übersicht Coburg
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Das erste Lichtlein brennt...

Von Franziska Flora Hyneck "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt", diesen Kinderreim kennt wohl Jeder. Und er ist auch nur einer von Dutzenden Versen und Liedern, die seit jeher die Adventszeit begleiten.

Am Sonntag, 2. Dezember, können alle Weihnachtsliebhaber die erste Kerze am Adventskranz anzünden. Foto: Flora Hyneck  

Von Franziska Flora Hyneck

"Advent, Advent, ein Lichtlein

brennt", diesen Kinderreim kennt wohl Jeder. Und er ist auch nur einer von Dutzenden Versen und Liedern, die seit jeher die Adventszeit begleiten.

So ist es auch in diesem Jahr: Wer am Wochenende über die Weihnachtsmärkte der Region schlendert, dem werden die wohlbekannten Klänge in den Ohren liegen: "Macht hoch, die Tür", oder "Tochter Zion", "Leise rieselt der Schnee" oder "Es kommt ein Schiff geladen." Längst gleicht die Adventszeit einer kommerziellen Kauf- und Rausch-Veranstaltung, die am 24. Dezember ihren Höhepunkt findet. Dennoch gehört sie zum christlichen Glauben und wird in allen Kirchen der Region entsprechend gefeiert.

Wer am Sonntag ein erstes Kerzlein an seinem Adventskranzes anzündet, den Lichterbogen ins Fenster stellt, der pflegt gewissermaßen die Bräuche der Adventszeit, die seit Urgedenken den letzten Monat eines jeden Jahres bestimmen.

Dass gerade im Brauchtum auch der Wandel der Zeit beobachtet werden kann, davon zeugt der jüngste "Trend" zum Advent: Lichterketten und Lichternetze in allen nur denkbaren Formen und Farben, garniert mit Schlitten, Elchen, Eisbären und Weihnachtsmännern schmücken Häuser und Vorgärten. Auch wenn mit der bunt flackernden Pracht manchmal etwas übertrieben wird: Licht spielt eine wichtige Rolle in der kalten, dunklen Jahreszeit.

Es sorgt für besonders stimmungsvolle und heimelige Momente und steht symbolisch für einen wichtigen Moment im christlichen Glauben. Das Brauchtum ist gewissermaßen nur eine Begleiterscheinung des Advent.

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr