» zur Übersicht Hildburghausen
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Borderline-Störungen

Vortragsreihe "Gesund in Südthüringen" - Veranstaltungen für die Öffentlichkeit

HILDBURGHAUSEN Unter dem Titel der Vortragsreihe "Gesund in Südthüringen" referiert Dr.

Dr. Ulrich Kastner  

HILDBURGHAUSEN Unter dem Titel der Vortragsreihe "Gesund in Südthüringen" referiert Dr. Ulrich Kastner, Ärztlicher Direktor der Helios Fachkliniken Hildburghausen und Chefarzt der Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, zum Thema "Borderline-Störungen" am Mittwoch, den 20. Februar 2019. Der Vortrag findet um 17.30 Uhr im Bürgersaal des Hildburghäuser Rathauses statt. Jeder hat schon mal davon gehört, doch was "Borderline" eigentlich bedeutet, wissen die wenigsten. Und immerhin leiden 3 Prozent der Bevölkerung unter dieser psychischen Erkrankung.Die Symptome sind vielfältig - Betroffene haben große Schwierigkeiten, ihre Emotionen unter Kontrolle zu bringen, sie fühlen sich leicht angegriffen und lassen sich schnell von Äußerungen, dem Verhalten oder den Gefühlen anderer Menschen anstecken. Sie leiden unter Ängsten vor dem Alleinsein und instabilen Beziehungen, fühlen sich innerlich zerrissen, haben oft ein gestörtes Selbstbild oder eine verzerrte Körperwahrnehmung. Die Folge sind oft heftige Wut, quälende innere Anspannung, aggressives Verhalten, Selbstverletzungen, hochriskante Aktivitäten oder Drogeneinnahme. Dies lindert zwar die Anspannung sofort, führt dadurch jedoch rasch zur Sucht und anderen Problemen. Dr. Ulrich Kastner wird in seinem Vortrag neben den möglichen Ursachen vor allem auch die Möglichkeiten der Diagnostik und der Behandlung aufzeigen. Daneben bleibt Raum für Fragen und zur Diskussion. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Themen in 2019 sind:

 13. März 2019, Bürgersaal Hildburghausen

Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

 10. April 2019, Bürgersaal Hildburghausen

Blasenschwäche/Harninkontinenz - ein unterschätztes Problem

 8. Mai 2019, Bürgersaal Hildburghausen

Macht und Ohnmacht in der Beziehung zwischen Eltern und Kindern und zwischen Jugendlichen

 12. Juni 2019, Georgenhalle Hildburghausen

Psychosen

 10. Juli 2019, Georgenhalle Hildburghausen

7. Hildburghäuser Multiple-Sklerose-Abend

 18. September 2019, Georgenhalle Hildburghausen

Die Resozialisierung von Untergebrachten des Maßregelvollzugs

 23. Oktober 2019, Bürgersaal Hildburghausen

Schulunlust, Schulangst, Schulverweigerung: Was steckt dahinter?

 13. November 2019, Georgenhalle Hildburghausen

Medikamentöse Therapie bei der Alzheimer-Krankheit

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr