» zur Übersicht Hildburghausen
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Buchlesung im Wasserschloss Oberstadt

OBERSTADT Der Oberstädter Kultur- und Heimatverein lädt am Sonntag, den 24. Februar um 16.30 Uhr zu einer Buchlesung in das Zeughaus des Wasserschlosses Oberstadt ein. Der Erfolgsautor Dr. med.

OBERSTADT Der Oberstädter Kultur- und Heimatverein lädt am Sonntag, den 24. Februar um 16.30 Uhr zu einer Buchlesung in das Zeughaus des Wasserschlosses Oberstadt ein.

Der Erfolgsautor Dr. med. Gerd Reuther liest aus seinem Buch "Die Kunst, möglichst lange zu leben".

Dr. med. Gerd Reuther trägt seine Recherchen über 200 Jahre Medizin in einer Beamer-Präsentation vor. Es wird dabei um die richtige Ernährung, die Konsequenzen für die Lebensweise und die Rolle der Medizin gehen. Dabei kommt auch zur Sprache, was es mit der Zunahme der Lebenserwartung in unserer Zeit wirklich auf sich hat.

Als einziger Thüringer Autor hat er es mit seinen beiden bisherigen Büchern in die Bestsellerlisten geschafft.

Nach der Lesung ist Dr. Reuther auch gern bereit Bücher zu signieren.

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr