» zur Übersicht Kronach
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Reißender Haßlachfluss spült Fußgängerbrücke weg

Massive Baumstämme rammen Mittelpfeiler

KRONACH/GUNDELSDORF Nach wochenlangem Dauerregen sind die Frankenwaldflüsse Haßlach, Kronach und Rodach bedrohlich angeschwollen. Unzähliges Treibgut wurde bisher gen Süd mitgerissen.

Total zerstört ist die Fußgängerbrücke über den Haßlachfluss in Gundelsdorf-Süd. Foto: Gerd Fleischmann  

KRONACH/GUNDELSDORF Nach wochenlangem Dauerregen sind die Frankenwaldflüsse Haßlach, Kronach und Rodach bedrohlich angeschwollen. Unzähliges Treibgut wurde bisher gen Süd mitgerissen. Angespannt vor allem die Situation am vergangenen Mittwoch und Donnerstag. Durch die stündlich steigenden Wassermassen wurde die Fußgängerüberführung in der Nähe vom Gasthof Bischofshof, versehen mit einem Ortsnetzkabel, in Untergundelsdorf weggerissen. Plötzlich fliegen die Funken, denn das Stromkabel hing aus den Trümmern.

Es war wie ein Feuerwerk, berichten Anwohner.

Dies hatte zur Folge, dass mehrere Haushalte ab 10.30 Uhr auf der Flussseite zur Haiger Straße ohne Strom waren. Techniker der Bayernwerk AG waren stundenlang im Einsatz, um den Schaden notdürftig zu beheben. Wie ein ehemaliger Ortssprecher ausführte, habe man bereits vor Jahren auf den maroden Steg hingewiesen.

Der Grund der Zerstörung: Massive Baumstämme rammten den Mittelpfeiler der Beton-Stahlkonstruktion und brachten so den Fußgängerübergang zum Einsturz. Bleibt noch anzumerken, dass der seit Jahren trocken liegende Mühlgraben der Haßlacher Mühle nun wieder mit Wasser Rand gefüllt ist. (gf)

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des WOCHENSPIEGELs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen WOCHENSPIEGEL in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Wochenspiegel Thüringen-Ausgaben vom 08.08.2020

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.