» zur Übersicht Meiningen
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Vernissage und Workshop

OEPFERSHAUSEN Der Beginn des diesjährigen Programms der Kunststation startet am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr mit einer Vernissage.

Charlotte Meis und Eberhard Stötzer zeigen in der Schau eine Auswahl ihrer Fotografienaus China, Usbekistan und Bangladesch. Foto: Charlotte Meis  

OEPFERSHAUSEN Der Beginn des diesjährigen Programms der Kunststation startet am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr mit einer Vernissage. Unter dem Motto "Reiselust" zeigen die Vereinsmitglieder Charlotte Meis sowie Eberhard Stötzer eine Auswahl ihrer Fotografien aus China, Usbekistan und Bangladesch. Mit Musik und Brunch geht diese Veranstaltung dann in das Vereins-Neujahrsfest über. Am Montag, 14. Januar ab 18.30 Uhr findet der erste "Offene Montag", diesen Jahres statt. Ein Angebot für Interessierte jeglichen Alters. Die offenen Montage werden von aktiven Vereinsmitgliedern unterstützt. Im Austausch unterschiedliche Techniken ausprobieren oder einfach nur die Ausstellungen in der Kunststation besuchen. Ein Kostenbeitrag von 5 Euro wird von den Teilnehmern erhoben. Der erste Workshop diesen Jahres wird von der Künstlerin Elza Artamontzeva geleitet. Am Samstag, 19. Januar in der Zeit von 10 bis 17 Uhr können geübte Teilnehmer sich mit der Erstellung eines realistischen Stilllebens in Aquarelltechnik beschäftigen. Hierbei wird das Gleichgewicht zwischen dem freien Zusammenspiel des Papiers, der Farben, des Wassers und der von uns stehenden kreativen Aufgaben, der Komposition, des Kolorits und der Schattierung erarbeitet. Information und Anmeldung: Kunststation Oepfershausen e.V., 036940/ 50 224.

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr