» zur Übersicht Meiningen
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Buntes Programm zum 27. Lindentanzfest in Benshausen

BENSHAUSEN Das Lindentanzfest ist in jedem Jahr ein kultureller Höhepunkt in der Gemeinde Benshausen. Zum 27. Mal lädt das Tanzhaus am Samstag, 11. Mai um 14.30 Uhr in die Turnhalle Benshausen ein.

Die Erwachsenengruppe präsentiert in diesem Jahr einen neuen Walzer.   » zu den Bildern

BENSHAUSEN Das Lindentanzfest ist in jedem Jahr ein kultureller Höhepunkt in der Gemeinde Benshausen. Zum 27. Mal lädt das Tanzhaus am Samstag, 11. Mai um 14.30 Uhr in die Turnhalle Benshausen ein. Schon seit langer Zeit bereiten sich die Tänzerinnen und Tänzer der verschiedenen Gruppen auf diesen besonderen Tag vor. In jedem Jahr erfreuen die kleinen und großen Tänzer ihr Publikum aus nah und fern mit einem bunten Programm. Höhepunkt ist auch in diesem Jahr die Märchen-Premiere. Leiter des Tanzhauses Jakob Klassen und Musiker Jan Eppler haben in diesem Jahr mit den Kindern das Märchen von den Gebrüdern Grimm "Die zertanzten Schuhe" einstudiert. 12 Prinzessinnen tanzen dabei jede Nacht an einem geheimen Ort. Niemand kann das Rätsel lösen bis es einem einfachen Soldaten mit List und Tücke gelingt. Er erhält dafür die älteste Tochter des Königs zur Frau. Natürlich zeigen auch alle anderen Gruppen verschiedene Tänze aus ihrem Repertoire. Zu sehen sind Vorschüler, die Mädchen und Jungen der unterschiedlichen Klassenstufen, die Paartanzgruppe, die Erwachsenengruppe und die Stepptänzer. Heidrun Markscheffel, die Fördervereinsvorsitzende führt durch das bunte Programm, bei dem unter anderem traditionelle und moderne Tänze wie der Reigentanz, der Flaschentanz sowie Ausschnitte aus Märchenaufführungen der vergangenen Jahre auf der Bühne zu sehen sind. Die fleißigen Bäckerinnen des Tanzhauses backen wie in jedem Jahr für die Gäste des Lindentanzfestes leckere Kuchen und Torten. Dazu gibt es Kaffee und verschiedene Kaltgetränke. Auf dem Rost werden schmackhafte Bratwürste gebraten. Die Mitglieder des Tanzhauses freuen sich auf viele Gäste. Der Eintritt ist wie immer frei. (ffh)

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr