» zur Übersicht Meiningen
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Theatererlebnis ab September im Meininger Staatstheater wieder möglich

Wiedereröffnung mit Sonderspielplan

MEININGEN Im September nimmt das Meininger Staatstheater seinen Spielbetrieb wieder auf und präsentiert seinem Publikum zunächst für die Monate September und Oktober einen Sonderspielplan, der die aktuell geltenden Hygienevorschriften

MEININGEN Im September nimmt das Meininger Staatstheater seinen Spielbetrieb wieder auf und präsentiert seinem Publikum zunächst für die Monate September und Oktober einen Sonderspielplan, der die aktuell geltenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln erfüllt.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nur beim Einlass und im Foyerbereich notwendig. Carl Sternheims Komödie "Die Kassette" eröffnet die Spielzeit am 11. September im Großen Haus, einen Tag später feiert Ludwig van Beethovens Musikwerk "Egmont" Premiere. 2020/21 beschreitet Ansgar Haag nach 16 Jahren seine finale Spielzeit als Intendant in Meiningen.

Seine Inszenierung "Through his teeth" feiert am 25. September Premiere. Luke Bedfords Oper wurde 2014 an der Royal Opera London uraufgeführt.

Insgesamt werden in diesen beiden Monaten sieben Premieren, fünf Wiederaufnahmen und vier Sonderkonzerte gezeigt. Angebote fürs junge Publikum runden das Programm ab. In dem Zeitraum des Sonderspielplanes bleiben die Abonnements ausgesetzt.

Für die im Freiverkauf angebotenen Vorstellungen können die vorhandenen Tauschgutscheine eingelöst werden. Auskünfte und Karten sind an der Theaterkasse unter 03693-451-135, -137, -138 oder -222 oder kasse@meininger-staatstheater.de erhältlich.

Das komplette Programm wird in Kürze auf der Website www.meininger-staatstheater.de veröffentlicht.

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des WOCHENSPIEGELs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen WOCHENSPIEGEL in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Wochenspiegel Thüringen-Ausgaben vom 01.08.2020

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.