» zur Übersicht Sonneberg
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


"Bronze" Monika ist 65

MENG.-HÄMMERN Die in Mengersgereuth-Hämmern wohnende Monika Heßler ist eine der erfolgreichsten Sportlerinnen des Landkreises Sonneberg.

Monika Heßler. Foto: chz  

MENG.-HÄMMERN Die in Mengersgereuth-Hämmern wohnende Monika Heßler ist eine der erfolgreichsten Sportlerinnen des Landkreises Sonneberg. Im Skilanglauf holte die damals 24jährige unter ihrem Mädchennamen Monika Debertshäuser zusammen mit ihren Mannschaftskameradinnen Barbara Petzold, Sigrun Krause und Veronika Schmidt die Bronzemedaille bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Österreich. Über die 5 Kilometer wurde die Blondine in Seefeld damals Siebente, über die 10 km landete Monika auf Platz 14. Ihren Internationalen Einstand gab Monika Debertshäuser bei der Nordischen Ski-WM 1974 im schwedischen Falun. Bei den DDR-Meisterschaften holte Monika Gold mit der Staffel und wurde Vizemeisterin über 20 km im Jahr 1978.

Monika Heßler und der Olympische Gedanke gehören ganz eng zusammen. Monika war die Hauptorganisatorin jener drei Olympiatreffen, die 1994, 1996 und 1999 in Sonneberg stattfanden. "Ich erinnere mich noch sehr gerne an diese großartigen Veranstaltungen. Dort war die geballte Sportprominenz von Rosi Ackermann, Roland Matthes, Dr. Helmut Recknagel, unserem Judoka Detlef Ultsch bis hin zum Sonneberger Gold-Jungen Reinhard Häfner zugegen, die bei den verschiedenen Olympiaden Medaillen für unser Land holten", sagten jüngst übereinstimmend der Ehren-Präsident des KSB Sonneberg, Hartmut Franz und der stellvertretende KSB-Vorsitzende Ronny Wilhelm. Dessen Frau Margit war auch eine Weggefährtin von Monika Debershäuser beim SC Motor Zella-Mehlis.

Im April 1997 wurde der Skiclub Mengersgereuth-Hämmern, gegründet. Monika Heßler war nicht nur Gründungsmitglied, sondern sie war bis 2006 stellvertretende Vorsitzende des Vereins. Neben ihrer Vorstandstätigkeit unterstützte Monika Heßler viele Jahre den Trainingsbetrieb im Nachwuchsbereich.

Die Sportfreunde aus dem Landkreis Sonneberg gratulieren recht herzlich zu deinem Ehrentag und wünschen alles erdenklich Gute, vor allen Dingen viel Gesundheit. Und bleib so wie du bist. jeck

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des WOCHENSPIEGELs eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen WOCHENSPIEGEL in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Wochenspiegel Thüringen-Ausgaben vom 19.09.2020

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.