» zur Übersicht Sonneberg
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Zwei auf einen Streich

Die "Waschweiber" haben sich das sowas von verdient

WEISMAIN/ SONNEBERG Gleich zwei Ehrungen bekamen unsere "Sumbarcher Waschweiber" im Januar auf fränkischem Boden: Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Weismain und die Auszeichnung mit dem Sonderorden "Goldener Schuh".

Der "Goldene Schuh" steht für "immer unterwegs sein - im Sinne des Spaßes und des Humors".   » zu den Bildern

WEISMAIN/ SONNEBERG Gleich zwei Ehrungen bekamen unsere "Sumbarcher Waschweiber" im Januar auf fränkischem Boden: Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Weismain und die Auszeichnung mit dem Sonderorden "Goldener Schuh".

Eingeladen dazu wurden sie vom Mainläuser Carnevals Club (MCC). Ihr Gesellschaftspräsident Wolfgang Hartmann kennt unsere beiden Waschweiber schon einige Jahre und inzwischen hat sich auch eine karnevalistische Freundschaft mit dem Faschingsverein "Kuckuck" aufgebaut. Besuche hin und her stärken diese Verbindung.

Doch diesmal wurde der Sonneberger Verein zu etwas Besonderem eingeladen. Ein fränkischer Verein zeichnet Thüringer Humoristen aus, ein Novum.

In der Weismainer Stadthalle wurden sie vom Laudator und Vorjahrespreisträger Werner Hofmann aus Karlstadt, besser bekannt als Teil des Fernsehduos "Hermann und Hermine", angepriesen, für ihren mit Pfeffer gewürzten Humor und ihren eigenen itzgründischen, fränkischen Dialekt.

Der gelernte Illustrator, der übrigens in Veitshöchheim einige Häuserwände mit den Köpfen von Michl Müller, Heißmann und Rassau oder Oti Schmelzer illustriert hat, schenkte den beiden ein selbst gemaltes Bild.

Der "Goldene Schuh" steht für "immer unterwegs sein - im Sinne des Spaßes und des Humors".

Und das dies für die Sumbarcher Waschweiber zutraf, zeigte ihr Auftritt an diesem Abend.

Ihre Natürlichkeit und Schlagfertigkeit überzeugten und Lachtränen- dank itzgründischer Zungenbrecher war ihr bester Lohn.

Sie reihen sich als Schuhträger jetzt ein mit Michl Müller, Volker Heißmann, Margit Sponheimer, Gerlinde Hessler oder Werner Hofmann, um nur einige zu nennen.

Auch von unserer Seite "Herzlichen Glückwunsch!" und für die noch laufende Session stolze Erfolge.

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr