» zur Übersicht Sonneberg
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Abstand auch im Kleingarten

SONNEBERG Der KGV Eller e.V. hatte sich für die Gartensaison 2020 viel vorgenommen. Vorträge, Wanderungen, Arbeitseinsätze, gemeinsame Freizeitgestaltung und der "Thüringer Tag des Gartens" sollten das Gartenjahr 2020 prägen.

Fotos (2): Steffen Lohse  

SONNEBERG Der KGV Eller e.V. hatte sich für die Gartensaison 2020 viel vorgenommen. Vorträge, Wanderungen, Arbeitseinsätze, gemeinsame Freizeitgestaltung und der "Thüringer Tag des Gartens" sollten das Gartenjahr 2020 prägen.

Die Corona Pandemie hat auch den Kleingärtnern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Rechtzeitig hat der Vorstand in Absprache mit den Behörden und den übergeordneten Verbänden die Verschiebung des Thüringer Gartentages ins Jahr 2021 beschlossen. Wie sich aktuell herausstellt war das eine richtige Entscheidung. Die Pächter halten sich vorbildlich an die Anweisungen der Behörden und des Kreis- und Landesverbandes der Kleingärtner. Der Vorstand kommuniziert per Mail und Telefon um das Vereinsleben aufrechtzuerhalten. Vieles wird wohl liegenbleiben, "aber wir können und werden alles nachholen", so der erste Vorsitzende. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Gesundheit unserer Bürger steht aktuell auch vor unseren Vereinsinteressen. Immerhin konnten die Ellers die neue Wasserleitung zum Saisonstart erfolgreich in Betrieb nehmen und die Kleingärtner dürfen in ihren Parzellen tätig sein und das sind sie auch. Über die Gartengrenze kann man sich durchaus, den vorgeschriebenen Abstand einhaltend, auch einmal austauschen. Die Freude am Kleingarten ist vielen Pächtern anzumerken. Durch die Arbeit im Beet denkt man kurzzeitig nicht an die Globale Problematik, sondern erfreut sich an bewohnten Nistkästen, Vogelgezwitscher, fleißigen Bienen (Eller hat ein eigenes Volk) und natürlich auch an der sprießenden Aussaat.

Wir wünschen allen Kleingärtnern eine erfolgreiche Gartensaison. Wir danken allen, die in dieser schweren Zeit ihre verantwortungsvolle Aufgabe im Beruf bewältigen und hoffen auf eine baldige Entspannung für all diejenigen die auch von der Pandemie betroffen sind.

Bleibt alle Gesund!

Steffen Lohse

    
    

Diesen Artikel

    
    

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

aufgrund der Corona-Krise mit ihren schlimmen wirtschaftlichen Auswirkungen – auch für unsere Verlagsgruppe – wird die Mittwochsausgabe des WOCHENSPIEGELs vorerst bis Ende April eingestellt.
Am Wochenende werden Sie aber – wie gewohnt – auch weiterhin einen WOCHENSPIEGEL in Ihrem Briefkasten finden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Wochenspiegel Thüringen-Ausgaben vom 23.05.2020

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr
    
 
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.