» zur Übersicht Suhl/Zella Mehlis
    
Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text   


Bewegung - zentraler Motor für die kindliche Entwicklung

Tag des Sports und der Gesundheitsförderung lockt fast 200 Kinder in die Wolfsgrube

SUHL Am Dienstag besuchte Oberbürgermeister André Knapp anlässlich des "Tages des Sports und der Gesundheitsförderung" die Wolfsgrube.

Der "Tag des Sports und der Gesundheitsförderung" in der Suhler Wolfsgrube. Bildquelle: Suhler Stadtverwaltung  

SUHL Am Dienstag besuchte Oberbürgermeister André Knapp anlässlich des "Tages des Sports und der Gesundheitsförderung" die Wolfsgrube. Dort stellten zahlreiche Vereine des Suhler Sportbundes Sportarten wie Tischtennis, Handball oder Volleyball, aber auch Karate und Ringen vor. Knapp 200 Kinder der 3. Klasse aus den Suhler Grundschulen informierten sich dabei über die unterschiedlichen Angebote der Suhler Sportvereine. "Ich wünsche euch allen viel Freude beim Entdecken und Testen der Sportarten und würde mich freuen, wenn der ein oder andere von euch Gefallen am Vereinssport finden wird. Ein großes Dankeschön geht an alle Vereine und Ehrenamtliche, die diesen Aktionstag erst möglich machen", betonte Knapp.

Neben spannenden Sportarten und gesunden Snacks gab es auch einen Scheck von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse für den Suhler Sportbund. red

    
    

Diesen Artikel

    
    
    
    

Online-Anzeigenannahme 

Möchten Sie eine Anzeige aufgeben? Hier können Sie bequem Ihre Anzeige verfassen. »mehr
    
    

Mediadaten 

Die gesamte Preisliste mit Preisen für Kombi-/ Einzelausgaben, technischen Angaben und vielen weiteren Informationen wie Verbreitungsgebiet und Erscheinungsweise finden Sie hier. »mehr